Regelmäßige Fortbildung (FIT/RFU)

Gemäß Triebfahrzeugführerscheinverordnung ist der Unternehmer verpflichtet, alle Befähigungen der Personale durch entsprechende regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen aufrechtzuhalten (vgl. TfV §6, Punkt 6).

 

Regelmäßige Fortbildung für Triebfahrzeugführer

Bereich Eisenbahnbetrieb

Bereich Brems- und Wagentechnik, GGVSEB

Fahrzeugtechnik

 

Regelmäßige Fortbildung für Nebenfahrzeugführer

Bereich Eisenbahnbetrieb

Bereich Brems- und Wagentechnik, GGVSEB und Fahrzeugtechnik

 

Regelmäßige Fortbildung für Zugführer/Rangierbegleiter für Baumaßnahmen

Bereich Eisenbahnbetrieb

Bereich Brems- und Wagentechnik, GGVSEB

Regelmäßige Fortbildung für Zweiwegefahrzeugführer

Regelmäßige Fortbildung für Wagenmeister im Güterverkehr (2 Tage)

Regelmäßige Fortbildung für Eisenbahnbetriebsleiter

Regelmäßige Fortbildung für Anschlussbahnen

Rangierleiter BOA

Anschlussbahnleiter

Regelmäßige Fortbildung für Ausbilder und Prüfer vom Triebfahrzeugführern im Rahmen Ihrer RE-Zertifizierung

 

Haben Sie keinen Lehrgang passend zu Ihrem Bedarfsprofil gefunden?

Gern erstellen wir Ihnen auch ein individuelles Angebot. Teilen Sie uns hierzu bitte die Anzahl Ihrer Mitarbeiter mit, für die Sie ein individuelles Fortbildungsangebot wünschen.

Sie können dazu unser Kontaktformular nutzen oder Sie rufen uns unter 03338/705826 an.

 

 

 

 

              

Seminaranmeldung FIT Lehrgänge