Ausbildung modular

Ergänzungsausbildung

Punktförmige Zugbeeinflussung PZB

Die punktförmige Zugbeeinflussung ist eine technische Einrichtung, welche der Erhöhung der Betriebssicherheit im Eisenbahnbetrieb dient. Punktförmig wird die Geschwindigkeit überwacht und das Anfahren oder Weiterfahren an Halt zeigenden Signalen verhindert.

 

schriftliche Prüfung

 

Seminardauer:             8 Tage

Seminarort:                  Bernau

Termin:                         22.02.2018 - 05.03.2018

                                      29.05.201 - 07.06.2017

                                      15.10.2018 - 24.10.2018

 

 

Kein passendes Lehrgangsangebot gefunden?

Rufen Sie uns unter 03338/705826 an, wir beraten Sie gern.